top of page
videoblocks-abstract-motion-background-digital-plexus-data-networks-alpha-matte-loop_bbfr_

fernao Schweiz erwirbt die BNC AG

BNC AG ist ein führender Anbieter von innovativen
IT-Security-Lösungen und IT-Dienstleistungen
mit Sitz in der Schweiz.

Die Schweizer IT-Spezialistin BNC AG, ein führender Anbieter von innovativen IT-Security-Lösungen und IT-Dienstleistungen mit über 100 Mitarbeitern und Standorten in Urtenen-Schönbühl, Dübendorf und Yverdon-les-Bains, wurde von der fernao Schweiz AG erworben. Die fernao Schweiz AG gehört zur fernao Gruppe mit Sitz in Köln. We create and protect the digital world – diesem Auftrag sind in der fernao Gruppe mehr als 770 Mitarbeitende an 28 Standorten in fünf Ländern verpflichtet. Damit versteht sich fernao als ganzheitlicher Wegbereiter und Wegbegleiter der Digitalisierung und der Sicherheit in der digitalen Welt.

 

Die FTS Consulting als exklusiver M&A-Berater hat die Aktionäre der BNC AG beraten und durch den gesamten Transaktionsprozess geführt. FTS Consulting wurde von Laura Buck und Daniel Furler vertreten. Als Rechtsberater hat Advoro die Aktionäre der BNC AG exklusiv beraten. Das Advoro-Team bestand aus Boris Räber, Melina Suter, Carmen Spichiger (alle M&A) sowie Luciano Schmid (Tax).

bottom of page